Steuerbefehle

Die Steuerung erfolgt per DMTF.
Dies ermöglicht die unabhänge Steuerung egal welche Betiebsart man benutzt oder welchen Einstiegspunkt / Repeater oder Hotspot.
Wenn man im Pegasus sprechen kann, kann man auch steuern.

Komandos werden immer mit der # Raute abgeschlossen.

Es kann immer nur ein Modul aktiv sein.

Nach 60 sek. Inaktivität deaktivieren sich die Module automatisch.

Es sind folgende Module Verfügbar:

  • 0 Hilfe Modul
  • 1 Parrot / Sprachpapagei
  • 2 Echolink
  • 5 METAR Wetterinfomatioen von Internationalen Verkehsflughäfen
  • * Systeminfo
  • # Modul Deaktvieren

Die Module werden durch drücken ihrer Nummer gefolgt durch die Raute aktiviert.
Echolink aktviert sich automatisch wenn eine Station sich von aussen verbindet.

In den einzelnen Modulen lassen sich auch Kommandos ausführen:

Das Modul Hilfe

gibt man die Nummer vom Modul zudem man Hilfe Benötigt:

  • 0 Hilfe Modul
  • 1 Parrot / Sprachpapagei
  • 2 Echolink
  • 3 METAR Wetterinfomatioen von Internationalen Verkehsflüghäfen

Der Befehl muss wieder mit der Raute # abgeschlossen werden.

Das Parrot-Modul

Das Parrot-Modul gibt alles wieder was es selbst hört. Es kann als Simplex-Repeater genutzt werden oder um einfach zu prüfen, wie sich die eigene Aussendung über Funk anhört. Weiterhin sagt es die DTMF-Zeichen an, die man selbst gerade gesendet hat. Wie immer sind alle Eingaben durch das Nummernsymbol zu bestätigen. Dieses Modul wird durch das Senden eines einzelnen Nummern-Symbols (#) wieder verlassen.

Das Echolink Modul

Das Echolink Modul ermöglicht die Verbindung zu Echolinkknotenpunkten.

Bei aktiven Echolink Modul sende das Modul einen kurzen Impuls nach jedem Durchgang.
Dies ist nützlich für Ditigalbenutzer falls die Ansage das Echolink aktivert wurde gerade in einem Durchgang war oder man gerade sich zugeschaltet hat von einem anderen Zugangspunkt.

Auch sollte es animieren Sprechpausen zu lassen , gerade wenn Echolink aktiv ist ! mindestens 5 Sekunden !!!

Es gibt eine Reihe von Unterkommandos, die innerhalb des Echolink-Modules genutzt werden können.

  • 0 Hilfe zum Modul
  • 1 Verbunden Station ansagen
  • 2 Ansage der Echolink ID vom Projekt PEGASUS
  • 31 zufällig Verbindung herstellen zu einem Link oder Repeater
  • 32 zufällig Verbindung herstellen zu einer Konferenz
  • 4 Verbindung zur letzen Station wiederhestellen
  • # Modul Deaktvieren

zum Hestellen einer Verbindung die NODE-ID eintippen und mit # Befehl abschliesen

Das METAR-Modul

Das METAR-Modul gibt aktuellen Wetterinformatonen von internationalen Verkehrsflughäfen aus.

  • 0 Hilfe zum Modul
  • 01 Aufzählung konfigurierter Wetterstationen
  • 1 ESSA Stockholm/Arlanda
  • 2 EDDP Leipzig-Halle
  • 3 SKSM Simón Bolívar International Airport (Colombia)
  • 4 EDDS Stutgart
  • 5 EDDM München
  • 6 EDDF Frankfurt
  • 7 KJAC Jackson Hole Airport
  • 8 KTOL Toledo Express Airport
  • # Modul Deaktvieren

Systeminfo

Die Systeminfomation sagt die aktuelle Uhrzeit an und das Aktive Modul, beim Echolink zusätzlich wieviel Stationen verbunden sind.

Dies ist praktisch um einen kurzen Systemcheck zu machen, oder um den aktuellen Zugangspunkt zu prüfen ob die Verbindungskette in Ordnung ist.