DB0BZA Historie

06.04.2016

Projekt Planung


08.04.2016

Kontaktaufnahme Bundesnetzagentur


10.04.2016

Messungen am Standort DB0EL auf 192m über Grund


11.04.2016

Bestellung der Kathrein Duplexweiche Typ: 718 461 kommerzielle Ausführung
Bestellung des YAESU DR-1XE Repeater C4FM und FM
Lieferung 15HE 19″ Zoll Wandgehäuse Schäfer 7315650


12.04.2016

Aufbau des 15HE 19″ Zoll Wandgehäuse Schäfer 7315650


20.04.2016

Beginn der Planung Standort „Aufzugturm“.


21.04.2016

Einbau des YAESU DR-1XE Repeater C4FM und FM


22.04.2016

Bemannter Testbetrieb der Realaifunkstelle mit AMS in digital und analog
mit Dummyload HEATHKIT HN-31 CANTENNA


06.05.2016

Beantragung bei Bundesnetzagentur


28.05.2016

Austausch der Duplexweiche


03.06.2016

Rufzeichenzuteilung im ANS der Bundesnetzagentur


22.06.2016

Erhalt der Urkunde von der Bundesnetzagentur
Repater geht mit Rufzeichen DB0BZA in Betrieb


23.06.2016

Klaus DL5MCC hat freundlicherweise Ausbreitungskarten erstellt.


10.07.2016

Erste Testläufe mit Wires X System

WIRES-X NODE ID Nunmber: 18821
WIRES-X ROUND QSO ROOM ID Number: 28821


30.10.2016

WIRES-X System ONLINE und GELINKT mit DL-SUED


01.01.2017

Der Aktuelle Aufbau von DB0BZA