Anbindung an DMR+ via IPSC2-DMR-DL

Heiko / DL1BZ hat zusammen mit Johannes/DJ7LC, dem Sysop des IPSC2-DMR-DL mal etwas „gebastelt“.

Wir haben jetzt eine weitere Möglichkeit, PEGASUS via DMR zu nutzen.

Dazu muss der IPSC2-DMR-DL genutzt werden, dort ist PEGASUS dann die TG8021 im TS2.

Die Bereitstellung erfolgt nur auf diesem genannten IPSC2-Server, auf anderen IPSC2 kann man das nicht nutzen.

Damit gibt es neben der Anbindung via BrandMeister und dessen TG262810 eine zweite, weitere Zugangsmöglichkeit für DMR.

Diese Anbindung an den IPSC2-DMR-DL erfolgt autark und läuft unabhängig von der DMR-Anbindung an den BrandMeister.

Danke an dieser Stelle beiden für die Umsetzung.

Anbei eine Kleine Schematische Übersicht: –> PEGASUS_P25_NXDN_DMR-DL

Anmerkung von Johannes & Heiko

Die TG kann regulär über die Optionenzeile geschaltet werden. Dazu ist ein Eintrag der Form TS2_[1…9]=8021; erforderlich.

Ob die Optionen richtig gelesen wurden, wird im Tab „SERVICE“ durch orange und grün gekennzeichnet.

Die Haltezeit dynamisch beträgt 15 min, kann aber in der config z.b. beim Hotspot anpassen und entsprechend statisch setzen.

Ich freue mich, dass die Zusammenarbeit zustande gekommen ist und wünsche viel Spaß beim testen!

Sollten Probleme oder Fragen zu dieser Verlinkung entstehen, werden wir beide  das hier sicherlich beantworten können. Wir hatten jetzt ein paar Wochen getestet, bisher lief das weitgehend stabil.

Die beiden erreicht ihr via Telegram über unseren Projekt Pegasus Support & Talk Channel

Support auch im Forum. Projekt-Pegasus-Forum

EnglishGerman